Sie sind hier

Aktuelles

ECR Tag 2015

Channel Management in der Value Chain 4.0

Große wie mittelständische Unternehmen digitalisieren ihre Wertschöpfungskette. Wie weit sie schon sind und wie sie das tun zeigen über 80 Referenten in 60 Vorträgen und zahlreichen Fachforen mit Branchenexperten und Trendforschern auf dem ECR Tag 2015 am 23. und 24. September in Bonn auf.

Wirtschaftslage PBS im Frühjahr 2015

PBS-Markenprodukte legen kräftig zu

Das, was sich bereits zum Abschluss des vergangenen Jahrs abzeichnete, setzte sich in diesem Jahr fort: Überwiegend positive Umsatzergebnisse meldeten die im Verband der PBS-Markenindustrie, Düsseldorf, zusammen geschlossenen 47 Markenfirmen. So lag das ungewichtete Durchschnittsergebnis der Gesamtumsätze aus 2014 bei plus 1,8 Prozent, wobei das Deutschlandgeschäft mit 1,6 Prozent Umsatzplus schwächer ausfiel als das Exportgeschäft mit 4,3 Prozent.

pbs-markenindustrie.de

Die neuen Internetseiten sind online

Der Verband der PBS-Markenindustrie hat seine neuen Internetseiten. Hier können sich alle Interessierten ab sofort über den Verband und vor allem auch über die Marken im Verband informieren.

„Produkte des Jahres 2015“

Emotionen gewinnen im Wettbewerb

Das Blockheftgerät Novus B 56, die Casio Tisch- und Taschenrechner in Trendfarben, das Avery Zweckform Produktsortiment Living, die Han Loop Serie, die Artoz Papiersortimente Green-Line und Passion all natural sowie die Dokumentenhüllen des Start-ups JuliFoli sind die „Produkte des Jahres 2015“.

Neuer Start & neue Chancen

Verband der PBS-Markenindustrie gegründet

44 Markenfirmen der Papier-, Bürobedarfs- und Schreibwaren-Industrie haben am 6. November 2014 in Düsseldorf den „Verband der PBS-Markenindustrie“ gegründet. Der Verband ist ein Zusammenschluss von Altenaer Kreis (AK) und PBS Industrieverband. Beide Herstellerverbände existierten seit 1948 und hatten seit 1978 eine gemeinsame Geschäftsführung unter dem Dach des Fachverbands Metallwaren-Industrie e.V. (FMI), Düsseldorf, in dem auch der neue Verband organisiert ist.

Wirtschaftslage PBS-Markenindustrie

Zuversicht überwiegt

Die im Verband der PBS-Markenindustrie, Düsseldorf, zusammen geschlossenen 44 Markenfirmen blicken auf eine positive Umsatzentwicklung im Zeitraum Januar bis September 2014 zurück. Wenngleich die ungewichteten Durchschnittsergebnisse der Gesamtumsätze bei etwa jedem vierten Unternehmen im Minusbereich lagen, kann der Verband doch noch über ein Umsatzergebnis von plus 2,0 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum berichten.

Absichtserklärungen

PBS-Industrieverbände schließen sich zusammen

Die Frühjahrs-Mitgliederversammlungen von Altenaer Kreis (AK) und PBS Industrieverband haben in den vergangenen Wochen unabhängig voneinander darüber beraten und entschieden, die Zusammenarbeit zu intensivieren. Sie haben ihre Vorstände und ihre Geschäftsführung beauftragt, eine Zusammenführung einzuleiten. So können die verantwortlichen Repräsentanten aus den Unternehmen des PBS Industrieverbands ab sofort schon am regelmäßigen jährlichen Erfahrungsaustausch der Personal-, IT-, Logistik- und Finanzleiter des AK teilnehmen.

Wirtschaftslage

Frühjahrsgutachten des PBS Industrieverbands fällt positiv aus

Der PBS Industrieverband, Düsseldorf, hat seine moderaten Wachstumserwartungen für das laufende Jahr bestätigt. Nach Ablauf der Frühjahrsversammlung zu Beginn dieser Woche in Bremen teilte der PBS Industrieverband mit, dass die dort zusammen geschlossenen 27 mittelständischen Herstellerfirmen für 2014 mit einem durchschnittlichen ungewichteten Umsatzwachstum von gut 2 Prozent rechnen.

"Produkte des Jahres 2014"

Von Klassik bis Pop

„Da ist Musik drin,“ war die erste Reaktion der Jury des vom PBS Industrieverband veranstalteten Wettbewerbs „Produkte des Jahres 2014“, als sie die Vielfalt der eingereichten Produkte begutachtete. Und dass es eben doch möglich ist, sich selbst immer wieder neu zu erfinden, habe die Papier-, Bürobedarfs- und Schreibwaren-Industrie damit nachgewiesen, war ihr erstes Urteil.

PBS INDUSTRIE Produkte des Jahres

Seiten