Sie sind hier

Wettbewerbsstart

"Produkte des Jahres 2019" gesucht

Der Verband der PBS-Markenindustrie, Düsseldorf, hat den jährlichen öffentlichkeitswirksamen Wettbewerb „Produkt des Jahres 2019“ gestartet.

Mit dem Wettbewerb werden für die Saison 2019 bereits zum neunzehnten Mal in Folge Artikel des Bürobedarfs mit zukunftsweisenden neuen Ideen in funktionsgerechter Ausführung gesucht. Alle Herstellerunternehmen - natürlich auch Nicht-Mitglieder - sind eingeladen, dem Verband zwischen dem 22. Oktober und dem 16. November 2018 ihre Favoriten einzusenden. Eine hochkarätige Jury wählt die Siegerprodukte aus. Zusätzlich zum Know-how von sach- und fachkundigen Experten aus dem Konsumgüterbereich verstärken auch wieder zwei renommierte Designer und Hochschullehrer aus Düsseldorf die Jury.

Die begehrte Auszeichnungen „Designpreis“ und „Nachhaltigkeitspreis“ ergänzen die klassischen Kategorien „Gewerblicher Bürobedarf", „Soho" und „Schul- und Privatbedarf". Die unabhängige Jury ist zudem frei, einen „Innovationspreis“ zu vergeben.

Die Siegerprodukte des Wettbewerbs werden erst auf der Preisverleihungsveranstaltung am 26. Januar 2019 auf der Eventfläche „Büro der Zukunft“ auf der Messe Paperworld in Frankfurt am Main bekannt gegeben: „And the winner is …“. Dazu sind alle Interessenten, alle Hersteller und die Presse herzlich eingeladen.

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Dateien: 
PDF icon 2019-ausschreibung.pdf